Einführung in die Kapitalismuskritik mit der SJ-Gruppe am 30.04.2016

Einführung in die Kapitalismuskritik

Workshop am 30.04.2016 von 12 bis 18 Uhr

im Infoladen Bremen, St. Pauli–Str. 10–12

Viele von uns kennen den Begriff „Kapitalismus“ und wissen, dass das irgendein Wirtschaftssystem ist. Da es sich dabei um ein sehr komplexes System handelt, ist es schwierig zu verstehen, wie der Kapitalismus funktioniert. Die ausführlichste Beschreibung und Kritik des Kapitalismus lieferte Karl Marx im 19. Jahrhundert. Seine Analyse ist bis heute aktuell und hat nicht an Bedeutung verloren.

In diesem Workshop wollen wir uns, angelehnt an Marx, an die Grundmechanismen des Kapitalismus annähern. Neben einer Präsentation soll es Diskussionen und Methoden geben, um Phänomene wie Konkurrenz, Ungleichheit, Krisen und Klassenkampf besser hinterfragen und verstehen zu können.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger*innen und ist kostenlos.

Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

Für Kekse und Kaffee ist gesorgt. Getränke bekommt ihr gegen kleines Geld im Infoladen. Diverse Essensmöglichkeiten gibt es im Viertel.

Die Veranstalter*innen behalten sich vor Rassist*innen, Sexist*innen, Antisemit*innen und sonstige Leute, die durch menschenverachtende Äußerungen auffallen von dem Workshop auszuschließen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.